TMPGEnc DVD Author-Serie Forum

Forum über

Dieses Forum ist gedacht, wo sich Benutzer gegenseitig helfen können.
Wenn sie richtig beantwortet werden, melden Sie Sich bitte bei Pegasys Inc.


TMPGEnc DVD Author-Serie Forum [ Sortiert nach Beitrag ] [ 1 / 6 ]   Weiter > >>
Themen Titel Benutzername Antwort Letzter Beitrag
Frage TMPGEnc Authoring Works5 ich 1 2017-02-16 03:22:16
Frage BD mit vielen Kurzfilmen luckydd 1 2017-02-16 04:15:56
Frage Authoring 5 DVD Brennen burton 1 2017-02-16 03:27:13
Frage Möchte vorab Beratung burton 0 2015-01-14 17:55:25
Bug? DVD wird nicht fertig gebrannt. pippifax 0 2014-02-25 06:35:44
Frage TMPGEnc Authoring Works 4 Untertitel langsam einblenden lassen / Slowly fade in subtitles Blade 0 2013-11-24 01:19:56
Frage TmpgEnc Authoring Works 4 bananenmann 1 2013-12-26 20:03:47
Frage DVD wird nicht gebrannt GuntherHillienhoff 0 2013-09-07 18:42:41
Bug? Problem und Lösung "Unbekannter Fehler (Fehlercode 0x80004005)" noemis 2 2014-05-28 04:27:14
Frage TMPGEnc Authoring Works 5 V5.1.1.55 - msvcr100.dll - 0815Pass 0 2013-08-14 17:37:15
Frage TMPGEnc Authoring Works 5 öffnet kein .tda4 Rainbow 1 2013-11-24 01:14:31
Frage fastmm has detected a getmem call after fastmm was uninstalled Egal 1 2013-06-27 04:56:58

TMPGEnc DVD Author-Serie Forum [ Sortiert nach Beitrag ] [ 1 / 6 ]   Weiter > >>
Frage - TMPGEnc Authoring Works5 Nr.70603
ich  E-Mail /  )  2017-02-01 21:19:39 ( ID:9o63pjdexyw )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Moin @all,

eine Rundfrage an alle! Ich bekomme einen Anfall wenn ich einen Film schneide und dann brennen muss, denn es wird hier alles nur in "Echtzeit" kopiert - gebrannt. Also ein Film der 2 Stunden lang ist, dauert auch genau so lang bis er erstellt worden ist, erst dann kann man eine DVD brennen.

Geht dieses auch schneller?? Ich finde keine Einstellung darüber das man die 1:1 abschalten kann.

Bitte höflichst um euer Feedback und Erfahrungen wie man es anders lösen kann.

Danke im Voraus!


Froeh1  E-Mail /  )  2017-02-16 03:22:16 ( ID:gwtmwbymqtr )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo

Das Brenntool ist echt zwar nicht das Gelbe vom Ei, trotzdem kannst du bei der Ausgabe unter dem Abschnitt 'Verfahren nach der Ausgabe' das Brennlaufwerk bestimmen und beim Button 'Brenner-Einstellungen' die gewünschte Schreibgeschwindigkeit einstellen. Die Software erkennt auch die Minimale/Maximale Geschwindigkeit des Rohlings. Im 1.Abschnitt musst du ja auch noch den Zielrohling und die Zielgröße sowieso einstellen'. Ich verwende die Brennfunktion von Tmgenc Authoring Works schon lange nicht mehr, da man keine Kontrolle hat ob der Rohling richtig beschrieben wurde oder fehlerhaft ist. Darüber hinaus funktioniert die Brennfunktion einmal und beim nächsten Mal nicht mehr. Einer besten Brennprogramme ist meiner Meinung nach das kleine Freeware Tool 'ImgBurn' die alle notwendigen und nützlichen Brennbedürfnisse abdecken.

Hoffe geholfen zu haben



Frage - BD mit vielen Kurzfilmen Nr.69554
luckydd  E-Mail /  )  2015-02-14 01:57:58 ( ID:7neqj/b0fiw )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Habe mit TAW5 ein BDMV-Projekt erstellt, daß 80 Kurzfilme als Clips beinhaltet. Als Menü reicht mir nur das Hauptmenü und da von dem gewählten template pro Menüseite nur je 8 Clips verlinkt sind, werden dementsprechend 10 Seiten für das Hauptmenü erzeugt. So weit, so gut. Starte ich aber jetzt einen Film aus dem x. Hauptmenü heraus, dann wird nach dem Filmende immer in das 1. Hauptmenü gesprungen. Eigentlich wäre der Rücksprung in das ursprüngliche x. Hauptmenü sinnvoller. Lässt sich dies irgendwie im Programm beeinflussen? Notfalls würde ich auch für jeden der 80 Clips explizit angeben, in welches Menü nach Abspielen des Clips er springen soll.


Froeh1  E-Mail /  )  2017-02-16 04:15:56 ( ID:gwtmwbymqtr )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo luckydd

Es gibt keine Einstellmöglichkeiten zu verhindern, dass Filme aus dem Hauptmenue X nach Beendigung nicht nicht auf das Menue 1 zurückspringt. Es ein Handlingfehler vom Hersteller. Leider. Vielleicht wird es beim nächsten Upgrade verbessert.

LG



Frage - Authoring 5 DVD Brennen Nr.69493
burton  E-Mail /  )  2015-01-27 13:15:10 ( ID:utse0vgqjzo )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo Team,

benutze das TMPGEnc Authoring 5, wolle nur einen Clip (Lauflänge 4,32 Min.) auf DVD Brennen, dieses dauert 45 Minuten. Mache ich etwas falsch? Oder ist das Programm einfach nur schlecht! Da verliert man ja den Spass einen Film auf DVD zu brennen, denn dann müsste ja der PC fast die ganze Nacht laufen.

Na Mahlzeit kann ich da nur sagen!


Froeh1  E-Mail /  )  2017-02-16 03:27:13 ( ID:gwtmwbymqtr )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hi burton

Schau bei dem Fragesteller 'Ich'. Er hat ein ähnliches Problem

LG




Frage - Möchte vorab Beratung Nr.69460
burton  E-Mail /  )  2015-01-14 17:55:25 ( ID:utse0vgqjzo )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Moin @all,

würde gerne TMPGEnc kaufen weiß aber gar nicht welche Version richtig für mich ist. Möchte einfach nur ein Film zuschneiden, einzelne Kapitel beschriften, Tonsur soll schon 5.1 haben. HD muss nicht unbedingt sein (zu aufwendig). Habe Windows 7 64BIT.

Bin dankbar für euer Feedback.

MFG
burton



Bug? - DVD wird nicht fertig gebrannt. Nr.68322
pippifax  2014-02-25 06:35:44 ( ID:f3ph0fy8.bf )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Ich habe TE-Authoring-Works 5.1.3.57 unter Win7-x64 laufen.
Wenn ich mit dem Disc-Brenntool eine DVD brennen will, bleibt die Fortschrittsanzeige bei 90% stehen ... und der Brenner brennt ewig weiter. Wenn ich den Brennvorgang dann abbreche, ist die DVD natürlich defekt.
Ich habe 2 verschiedene Brenner, die mit allen anderen Programmen funktionieren, ... bei TEAW bei beiden das selbe Symtom.

Irgendwer irgendwelche Tipps ???



Frage - TMPGEnc Authoring Works 4 Untertitel langsam einblenden lassen / Slowly fade in subtitles Nr.68102
Blade  2013-11-24 01:19:56 ( ID:/cx0fxy416a )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo,

ist es möglich in Version 4 oder 5 (eigentlich egal da ich beide besitze) die Untertitel langsam ein-/ausblenden zu lassen statt sofort komplett?

-----------

Hi,

is it possible to let the subtitles slowly fade in and out with Version 4 or 5?



Frage - TmpgEnc Authoring Works 4 Nr.67980
bananenmann  E-Mail /  )  2013-09-09 20:17:49 ( ID:wjazsymlmwk )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo, eine Frage zu Authoring Works 4:
Habe mir die free Templates, Buttons, Frames, und Hintergründe heruntergeladen und installiert. Betriebssystem ist Win7 - 64 Bit. Leider erscheinen diese zusätzlichen Sachen nicht, wenn ich ein neues Projekt starte. Es sind nur die vorinstallierten Buttons, Frames, Backgroundpictures und Templates vorhanden. Was mache ich falsch? Bei der Installation klappt scheinbar alles?
M.f.G.


gutgsro  E-Mail /  )  2013-12-26 20:03:47 ( ID:24sel/k6t8j )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Ich möchte ein Bild als Hintergrundmotiv abspeichern, wie mache ich das?



Frage - DVD wird nicht gebrannt Nr.67977
GuntherHillienhoff  2013-09-07 18:42:41 ( ID:ulyj88z4u9w )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo,
habe das Authoring wirks 5 neu bekommen und gleich ausprobiert. Import und Bearbeitung hat gut geklappt, "Ausgabe" als Datei auch, habe gleich DVD Brenne mit angeklickt (leere beschreibbare DVD im Brenner).
Ergebnis: "Brennvorgang erfolgreich abgeschlossen"

Allerdings ist die DVD leer!!!

Was habe ich falsch gemacht?



Bug? - Problem und Lösung "Unbekannter Fehler (Fehlercode 0x80004005)" Nr.67969
noemis  E-Mail / Webseite )  2013-09-05 19:50:56 ( ID:mkhxtex57og )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

TMPGEnc Authoring Works 5 (Ver. 5.1.3.57)
OS: Windows 7

Bei mir trat heute folgender Fehler auf:
"Unbekannter Fehler (Fehlercode 0x80004005)"

...jedes mal wenn ich die Ausgabe starten wollte eines BluRay Pal Projektes.

die (unelegante) Lösung war bei mir:
- die Benutzerkontensteuerung auf 0 setzen (= UAC = UserAccessControl)

mein Weg:
unter "Start" ins Suchfeld UAC eingeben und die "Einstellungen zur Benutzerkontensteuerung" werden gefunden. Den Slider ganz nach unten setzen und neu starten. Danach konnte ich wieder die BluRay Ausgabe starten.

@TmpgEnc-Support: falls ihr das hier lest, löst diesen Umstand doch bitte im nächsten Update



susperius  2014-05-26 06:43:38 ( ID:oyd5ycul/ao )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Der Fehler tritt bei mir neuerdings auch auf. Leider kann ich ihn mit deinem Tipp nicht beheben


sUsPeRiUS  E-Mail /  )  2014-05-28 04:27:14 ( ID:6xh8zgoni0n )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

System neu aufgestzt das selbe Problem wie vorher. Konnte genau zwei Bluray´s erstllen dann war es das. Super Sache für nen Programm das fast 80 Euro kostet



Frage - TMPGEnc Authoring Works 5 V5.1.1.55 - msvcr100.dll - Nr.67905
0815Pass  E-Mail /  )  2013-08-14 17:37:15 ( ID:dusqe7yidxh )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Hallo

Hatte mir TMPGEnc Authoring Works 5 V5.1.1.55 gekauft was wohl ein reinfall war.

Ich bekomme immer beim erstelen einer Dvd mit menü diese Fehlermeldung !

Lesen Fehler gegen Speicheradresse C9E640E5 bei Speicherdresse 73B91ED7 in Modul ´MSVCR100.dll´.


Bin langsam ratlos weil ich schon alles probiert habe.
Microsoft Visual C++ habe ich auch 1000 mal neu installiert.

FG



Frage - TMPGEnc Authoring Works 5 öffnet kein .tda4 Nr.67837
Rainbow  2013-07-22 01:13:06 ( ID:y2hyjislxig )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

TMPGEnc Authoring Works 5 öffnet in der Standardeinstellung *.taw5-Projekte. Im Aufklappmenü lässt sich auch TMPGEnc Authoring Works 4 (*.tda4) einstellen. Versuche ich, eine *.tda4-Datei zu öffnen, erscheint die Fehlermeldung "Es ist keine Projektdatei von TMPGEnc Authoring Works 5". Wie geht es denn richtig?


Blade  2013-11-24 01:14:31 ( ID:/cx0fxy416a )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Ich könnte mir vorstellen dass du vorher mit einer englischen Version ein Projekt erstellt hast, richtig?! Und nun versuchst du es in eine deutsche zu importieren? Das klappt aber nicht. Man kann nur unter gleichsprachigen Versionen wechseln.



Frage - fastmm has detected a getmem call after fastmm was uninstalled Nr.67757
Egal  E-Mail /  )  2013-06-27 04:08:07 ( ID:j.abrxkn9mn )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

TMPGEnc Authoring Works 5.1.1.55
Windows 7 Home Premium x64 neu installiert mit aktuellen Treibern.

Lizenzüberprüfung und Start bis etwa 90%, dann erste Fehlermeldung

"EAccessViolation aufgetreten beim Modul
TMPGEncAuthoringWorks5.exe / 60A2BC49
Einschreiben Fehler gegen Address 60A2CC49 hat sich ereignet
bei 60A2CC49 Adresse"

Danach zweite Fehlermeldung

"fastmm has detected a getmem call after fastmm was uninstalled"

Der Prozess muss dann über den Task-Manager beendet werden.

Hardware: Dell XPS17 Notebook

I5 Prozessor
16GB Ram
SSD
Intel 3000 HD Grafik & Nvidia GT555M

Google zeigt das andere auch das Problem haben aber bis jetzt keine Lösung des Problems.

MFG.


Egal  2013-06-27 04:56:58 ( ID:j.abrxkn9mn )   [ Löschen / Zitieren und antworten ]

Habe das Problem jetzt lösen können, es hängt mit der Quicktime Installation zusammen.

Irgendwie erkennen die neuen TMPGEnc Programme eine vorhandene Quicktime-Installation nicht, bzw. reagieren etwas unglücklich auf eine fehlende Quicktime-Installation.

Erst nachdem ich die Datei "QuickTime.qts" aus dem Ordner "C:\Program Files (x86)\QuickTime\QTSystem" in den Ordner von "TMPGEnc Authoring Works 5" kopiert habe, startete das Programm normal.

Eventuell ist es auch die Datei "QuickTime.qts" aus dem Ordner "C:\Windows\SysWOW64", das konnte ich jetzt nicht 100% klären.

Haben zwar beide den selben Namen, aber unterschiedliche Größen.



TMPGEnc DVD Author-Serie Forum [ Sortiert nach Beitrag ] [ 1 / 6 ]   Weiter > >>

Forum | TMPGEnc Top | Administrator TMPGEnc Net

Skript erstellt von TMPGEnc.